Polstermöbelreinigung nach dem Umzug

Jeder Mensch zieht im Durchschnitt etwa fünfmal in seinem Leben um. Die Gründe sind so individuell wie die Personen selbst: Auf die erste eigene Bude, beispielsweise beim Studium, folgt vielleicht der Zusammenzug mit einem Partner oder einer Partnerin, später der Umzug in ein größeres Haus, damit auch der Nachwuchs genügend Platz hat. Oder es steht ein Jobwechsel an und die Übersiedlung in eine andere Stadt ist nötig.
Ein Umzug geht zumeist mit viel Arbeit einher: Es müssen Kisten gepackt werden, die Möbel demontiert, das Umzugsgut transportiert und alles wieder am neuen Ort ausgepackt und aufgebaut werden. Danach die Ummeldung, vielleicht auch Renovierungsarbeiten und und und. Das alles kostet bereits viel Zeit und nicht selten leiden auch die Möbel etwas darunter: einiges wird schmutzig oder bekommt Flecken. Verbinden Sie einfach den Umzug mit einer professionellen Polsterreinigung! Spezialisierte Firmen kommen zu Ihnen nach Hause und reinigen Ihre Polster schnell, gründlich und fachgerecht. Für die Polsterreinigung in Österreich, beispielsweise in Wien und Umgebung, sind wir Ihre kompetenten Ansprechpartner!

Möbel wieder wie neu: Auch bei der Übersiedlung ins Ausland

Egal ob es sich um ein Sofa, eine Couch, den Sessels, Autositze, Bürostühle, Teppiche oder Matratzen handelt: Nach einigen Jahren verblassen die Farben, nutzen sich die Stoffe ab, lassen sich Flecken nicht mehr vollständig entfernen oder setzen sich Gerüche in den Polstern fest. Dabei spielt es keine Rolle, wie teuer die Sitzmöbel gewesen sind. Ganz zu schweigen von Milben. Irgendwann leben Millionen der winzigen Spinnentiere in den Polstern und Matratzen. Der Gedanke wirkt auf die meisten Menschen überaus eklig, doch peinlich muss das niemandem sein.
Es wird empfohlen, Sitzmöbel regelmäßig zu reinigen oder reinigen zu lassen. Ein guter Anlass dafür ist ein Umzug. Denn beim Transport kann eine Couch oder ein Sofa auch schon mal schmutzig werden. Wenn es sowieso Zeit für eine Reinigung wird, verbinden Sie am besten den Umzug mit einer Profi-Reinigung. Übersiedeln Sie nach Deutschland, zum Beispiel nach Berlin, haben wir den perfekten Tipp: Zuverlässiger Ansprechpartner für die Polstermöbelreinigung in Berlin ist POLSTERIX. Viele Kunden schwören auf die wirkungsvollen und umweltfreundlichen Methoden.

So entfernen Sie unangenehme Gerüche aus Couch und Sofa

Flecken aus Polstermöbeln zu entfernen ist nicht so einfach. Bei leichten, oberflächlichen Verschmutzungen kann es ausreichen, herkömmliches Reinigungsmittel zur Hand zu nehmen und vorsichtig zu rubbeln. Aber wie steht es um Milben, tiefsitzenden Schmutz und unangenehme Gerüche? Mit den Flecken verschwinden diese Probleme oftmals nicht.
Um schlechte Gerüche aus dem Polster zu entfernen, damit das Sofa wieder frisch duftet, sind mehrere Schritte nötig. Grundsätzlich hilfreich ist, das Sofa regelmäßige abzusaugen und stets für gute Belüftung der Räume zu sorgen. Sie können es außerdem zunächst mit Hausmitteln versuchen:

• Essigwasser: Einen Teil Essig zu zwei Teilen Wasser geben, alles gut mischen und in eine Sprühflasche geben. Die Polster mit dem Essigwasser einsprühen und die Flüssigkeit leicht verreiben. Dann einwirken lassen und mit klarem Wasser etwas nachputzen.
• Natron: Etwa 200 Gramm Natronpulver auf den zu reinigen Polstern verteilen und einige Stunden, idealerweise über Nacht, einwirken lassen, danach absaugen. Natron zieht Feuchtigkeit und damit auch einige minderschwere Gerüche aus den Polstermöbeln.

Es gibt auch eine Menge Textilreiniger auf dem Markt. Doch häufig handelt es sich dabei um reine Chemie. Sie sollten sich die Inhaltsstoffe anschauen und genauestens die Pflegeanleitung Ihrer Couch oder Ihres Sofas durchlesen. Jedes Material reagiert anders und nicht jede Methode ist für jede Art von Polster zu empfehlen.

Polsterreinigung den Profis überlassen

Ob sie Ihre Möbel einfach so reinigen lassen möchten oder nach einem Umzug, spielt keine Rolle. In allen Fallen gilt: Irgendwann kommen Sie mit Hausmitteln und herkömmlichen Reinigern nicht mehr weiter. Flecken ausreiben, Ausklopfen, Absaugen, Lüften und so weiter helfen immer nur bedingt. Gegen tiefsitzenden Schmutz, gegen strenge Gerüche und Ungeziefer wie Milben werden Sie bei Polstern, die einige Jahre auf dem Buckel haben, nicht mehr ankommen. Zum Glück können Profis wie die PolsterCleaner für schnelle Abhilfe sorgen.
Sie sind mobil und können direkt bei Ihnen vor Ort tätig werden. Es ist nicht nötig, dass Sie die verschmutzten oder muffigen Möbel selbst transportieren, die PolsterCleaner kommen zur Reinigung zu Ihnen! Sie wünschen die Reinigung von Polstern, Matratzen oder Teppichen an einem Wochenende oder nach Feierabend? Auch das ist möglich. Sie möchten die Polsterreinigung mit Ihrem Umzug nach Wien oder Umgebung verbinden? Wir richten uns bei der Terminabsprache ganz nach Ihren Wünschen. Unser kompetentes Team kommt genau dann, wann es in Ihren Zeitplan passt. Dabei wird auf biologische Reinigungsmethoden gesetzt. Die Profis kennen so gut wie alle Hersteller und Stoffe, die Polsterreinigung nach einem Umzug oder ohne speziellen Anlass ist sicher und umweltfreundlich. Dabei können Sie sich auf besonders kurze Trocknungszeiten verlassen. Nach wenigen Stunden strahlt alles und Ihre Möbel sind so gut wie neu. So fühlen Sie sich auch nach einem Umzug ganz schnell wieder richtig wohl.

Angebot für die Polsterreinigung einholen

Die PolsterCleaner befreien alle Arten von Polstermöbeln von Flecken oder Gerüchen. Auch nach Übersiedlungen sind wir als serviceorientierter Partner bekannt. Auf uns ist Verlass: Fachwissen, Engagement, hervorragende Beratung und vor allem die Kundenzufriedenheit sind das A und O. Wenn auch Sie eine Profi-Reinigung wünschen, rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine E-Mail! Sie erhalten von uns ein individuelles, preiswertes Angebot und wir finden den perfekten Termin!

Vorheriger Beitrag
Frühjahrsputz für Ihre Möbel

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü